• 17. November 2022

Projektwoche BIKE-FIT-Medaillentraining “FreeRider Bronze” an der Fritz-Karsen-Schule

Projektwoche BIKE-FIT-Medaillentraining “FreeRider Bronze” an der Fritz-Karsen-Schule

Projektwoche BIKE-FIT-Medaillentraining “FreeRider Bronze” an der Fritz-Karsen-Schule 1080 608Bike-Fit Fitness- und Fahrtechniktraining mit dem Fahrrad für alle Altersklassen

Herzlichen Glückwunsch!

An der Fritz-Karsen-Schule in Britz wurde das erste strukturierte BIKE-FIT-Medaillentraining mit dem FreeRider-Bronze-Abschluss als Projektwoche durchgeführt. Alle 24 Schüler*innen aus drei Jahrgängen haben innerhalb von fünf Tagen sämtliche Fertigkeiten mit ihren Fahrrädern erlernt und konnten ihre Ausbildungwoche erfolgreich mit der funkelnden Bronzemedaille abschließen. Verantwortlich für die Organisation und Durchführung war Markus Wollschläger (Klassenlehrer und BIKE-FIT-Coach von BikeSport Berlin e.V.)

Das Feuer der Leidenschaft für’s Radfahren wurde sichtlich entfacht. Die Kids möchten bald die nächste BIKE-FIT-Woche auf dem Stundenplan haben.

Hintergrundinformationen zum BIKE-FIT-Medaillentraining in Schulen


MIT SICHERHEIT MEHR SPAß BEIM RADFAHREN!

Das BIKE-FIT-Medaillentraining wurde als zeitgemäßes Radfahrtrainingskonzept zur nachhaltigen Optimierung des Fahrtechnik- und Fitnessniveaus von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen entwickelt. Das Bike-Fit-Konzept kombiniert in einzigartiger Weise bewährte Radsporttrainingskonzepte des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) mit den etablierten Bewegungsförderungskonzepten des Sportunterrichts sowie den Ausbildungsinhalten des Verkehrsschulunterrichts zur Radfahrsicherheit im Straßenverkehr in den Berliner Schulen.

BIKE-FIT-Medaillentraining ist kein Ersatz für die Radfahrausbildung der Schulen in Klassenstufe 4, sondern eine passende Ergänzung, welche große Anreize schafft, noch lieber, sicherer und vor allem häufiger mit Fahrrädern aller Art zu fahren.


DIE BASIS FÜR STRUKTURIERTES FAHRSICHERHEITSTRAINING MIT MODERNEN FAHRRÄDERN

Leider können Kinder immer weniger gut Fahrrad fahren, und viele Kinder heutzutage fahren auch immer weniger mit dem Rad. Dies hat vielfältige und gravierende Auswirkungen auf die Entwicklung und Gesundheit der Kinder. Die Gründe dafür sind vielfältig: Verdichtung des Lebensraums, mehr Verkehr auf den Straßen, fehlende Infrastruktur wie sichere Radwege, geänderte Freizeitgestaltung durch erhöhte Mediennutzung. Viele Eltern möchten ihre Kinder nicht mit dem Rad in den öffentlichen Straßenverkehr schicken, da die Unfallgefahr sehr groß, bzw. die Fähigkeit zur sicheren Bewältigung der Herausforderungen des Radfahrens im Alltag durch die aktuelle Verkehrsschulausbildung in den Schulen nicht ausreichend erscheint.

DAS ERFOLGSREZEPT DES BIKE-FIT-TRAININGS

Das BIKE-FIT-Konzept kombiniert in einzigartiger Weise bewährte Radsporttrainingskonzepte des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) mit den etablierten Bewegungsförderungskonzepten des Sportunterrichts sowie den Ausbildungsinhalten des Verkehrsschulunterrichts zur Radfahrsicherheit im Straßenverkehr in den Berliner Schulen.


DIE BESONDERHEITEN DES BIKE-FIT-TRAININGS

Das moderne BIKE-FIT-Training stellt das Bindeglied zwischen der alltäglichen Nutzung des Fahrrades und der sportlichen Nutzung des Fahrrades her und verknüpft somit den Fahrspaß mit dem elementaren Sicherheitstraining für anspruchsvolle Situationen des Straßenverkehrs. BIKE-FIT-Training kann demzufolge als „Einmaleins“ des Fahrradfahrens bezeichnet werden.

FORTBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR LEHRKRÄFTE

Es gibt regelmäßige Fortbildungen in Berlin zum Thema “Radfahren in Schulen”. Bei Interesse bitte eine E-mail an uns senden. Wir entfachen gerne das Feuer der Leidenschaft für Radfahrunterricht:
mitfahren at/bei bike-fit-training.de