BIKE-FIT-MEDAILLENTRAINING
Das Strukturierte Rdfahrtrainingskonzept mit Bronze-, Silber- und Goldaschlüssen

Urherberrecht Begriff und Konzept “Bike-Fit-Training mit Medaillenabschlüssen”

Das Trainingskonzept sowie der Begriff BIKE-FIT-Medaillentraining sind urheberrechtlich durch die Revolution Sports & Design GmbH geschützt.

Das BIKE-FIT-Medaillentrainingskonzept wurde 2016 entwickelt und erstmals eingesetzt. BIKE-FIT-Training ist ein klar strukturiertes Fitness- und Fahrtechniktrainingskonzept für Radfahrer*innen aller Altersklassen und Niveaus. Im Rahmen des Konzeptes werden die Basisfertigkeiten, das sogenannte Einmaleins des Radfahrens, demonstriert und geschult. Das BIKE-FIT-Trainingscurriculum beinhaltet für jede Fertigkeit methodisch und didaktisch festgelegte Übungen. Dazu zählen erstens das Kurvenfahren, zweitens das Einhändigfahren, drittens das Bremsen, viertens das Schalten, fünftens Beweglichkeitsübungen, sechstens das Balancieren, siebtens das Entlasten der Vorder- und Hinterräder zum Überwinden von Hindernissen, achtens das Bergauffahren, neuntens das Bergabfahren und zehntens das situationsangepasste Fahren in anspruchsvollen Situationen im Straßenverkehr oder auf sandigen und verblockten, steinigen Passagen.

Das BIKE-FIT-Medaillentraining bildet die Grundlage für alle wichtigen Raddisziplinen vom Alltagsradfahren über das Straßenradfahren (Rennrad, Triathlon, Zeitfahren) bis hin zu den Radsportdisziplinen abseits der Straßen im Gelände mit und ohne Motorunterstützung (Gravelbiking, Cyclo-Cross, Mountainbikefahren, Enduro, Downhill).

Zur Niveauüberprüfung und als Abschlusszertifikat von BIKE-FIT-Medaillentrainings wurden die Medaillenniveaus “Bronze”, “Silber” und “Gold” beschrieben und entsprechend definiert. Für jede Altersklasse und für jede Fertigkeit gibt es festgelegte Anforderungsprofile für Bronzekurszertifikate, Silberkurszertifikate und Goldkurszertifikate.

Jede Verwendung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne schriftliche Zustimmung von Revolution Sports & Design GmbH unzulässig und strafbar. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.

Die Durchführung von BIKE-FIT-Medaillentrainings ist weder in unentgeltlicher Form noch in gewerblicher Form ohne schriftliche Genehmigung durch die Revolution Sports & Design GmbH gestattet.

Die Nutzung des BIKE-FIT-Medaillentrainings zur Beantragung von Sponsorings und anderen privaten und öffentlichen Fördergeldern ist ohne schriftliche Genehmigung durch die Revolution Sports & Design GmbH nicht gestattet.

Zertifizierte BIKE-FIT-Coaches erhalten das Recht, BIKE-FIT-Medaillenkurse zu organisieren und durchzuführen. Die Details der Kommunikations- und Kurs-Bedingungen werden mit den BIKE-FIT-Coaches schriftlich festgelegt.

 

Bildnachweis

Alle Fotos, Grafiken und Multi-Media-Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Jede Verwendung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne schriftliche Zustimmung von Revolution Sports & Design GmbH unzulässig und strafbar. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.